Sperre für Jan Holldack

Der Westdeutsche Fußballverband hat unseren Mittelfeldspieler Jan Holldack, nach seiner Roten Karte aufgrund unsportlichen Verhaltens im Spiel gegen den FC Wegberg-Beeck, mit einer Strafe von 2 Spielen belegt. Diese gelten nur für die Spiele der Regionalliga West. Somit ist Jan Holldack für die Spiele beim SV Rödinghausen und beim Bonner SC gesperrt. Im Westfalenpokalspiel bei der SpVgg Vreden ist er jedoch spielberechtigt.

Foto von Marc Kreisel