Sebastian Mai wechselt zu Rot-Weiß Oberhausen

Mit Sebastian Mai wird ein weiterer Spieler Rot Weiss Ahlen verlassen. Der 21-jährige wird sich zur neuen Saison dem Team von Rot Weiß Oberhausen anschließen. „Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schaue ich auf den Wechsel. Natürlich ist es mir schwergefallen, diesen Verein zu verlassen, aber irgendwann muss man einfach den nächsten Schritt gehen. Dennoch geht man niemals so ganz. Ich werde, wenn es zeitlich passt, im Wersestadion anwesend sein und meine dann ehemaligen Kollegen unterstützen. Man weiß ja nie, was in der nächsten Zeit alles passiert. Vielleicht kehre ich auch irgendwann wieder zurück, denn mein Herz hängt schon an diesem Verein.“ tut es Sebastian Mai fast leid, dass er geht. Immerhin hat der junge Offensivspieler bisher 97 Pflichtspiele absolviert und dabei erzielte er 21 Treffer. Nach vier Jahren bei Rot Weiss Ahlen wünschen wir „Sebi“ alles Gute und viel Erfolg bei seinem weiteren Werdegang.