RWA-Jugend sensationell!

Schöne Bescherung am dritten Adventswochenende! Alle Teams gewinnen ihre Pokalspiele und ziehen in die zweite Runde des Westfalenpokals ein. Die U15 setzte sich nach Rückstand gegen SV Westfalia Soest mit 3:1 durch. Alexander Böhm (2) und Alban Halimi erzielten die Treffer für die Wersekicker. Die U17 gewann gegen den SC Verl mit 2:1. Zweifacher Torschütze in einem starken Spiel unserer Mannschaft gegen den Westfalenligisten war Maxim Limanski. Die U19 gewann gegen die JSG Stemweder Berg. Benjamin Sodic erzielte nach Dauerbelagerung zunächst das erlösende 1:0, das allerdings nicht zum Erfolg reichen sollte. Das Heimteam konnte mit dem einzigen Torschuss in der regulären Spielzeit noch ausgleichen und rettete sich mit viel Kampfgeist und einem starken Torhüter ins Elfmeterschießen. Den entscheidenden Elfmeter verwandelte wiederum Benjamin Sodic zum 5:4 Endstand. Lukas Krekeler war mit zwei gehaltenen Elfmetern starker Rückhalt.

Fotos von Sarah Wick