Letztes Heimspiel am 1. Juni mit 500 Besuchern

Am 1. Juni findet das letzte Heimspiel der Saison von Rot Weiss Ahlen im Wersestadion vor Zuschauern statt! Insgesamt sind beim Heimspiel gegen den SV Straelen 500 Besucher an dem Tag erlaubt – natürlich gibt einige es Regeln, die wir einhalten müssen. Wir danken Euch schon jetzt für die Unterstützung!

Regelung für die besondere Rückverfolgbarkeit

Da wir jeden Sitzplatz personalisieren müssen, bitten wir um die Beachtung folgender Regelungen:

Jeder Dauerkarteninhaber, der zu dem Spiel kommen möchte, muss sich vorab eine Platzkarte in der Geschäftsstelle abholen ( bitte Dauerkarte vorlegen). Dort wird er dann als Besucher erfasst und hat damit seinen Sitzplatz gesichert. Frei verkäufliche Platzkarten sind unter den gleichen Bedingungen im Vorverkauf zu erwerben.

Am Spieltag muss dann jeder Besucher Folgendes zur Abgleichung mit den dann beim Einlass vorliegenden Listen vorlegen:

  • Einen Bescheid über einen aktuellen negativen Corona-Schnelltest (maximal 48 Stunden alt), einen Nachwuchs über die Genesung oder einen Impfnachweis über vollständige Impfung
  • Personalausweis
  • die im Vorfeld erworbene Platzkarte

Alle Besucher müssen auf den Tribünen den vorab zugeteilten Platz einnehmen und dürfen während der Veranstaltung keinen anderen Platz besetzen. Dies wird vom Sicherheitspersonal überprüft. Die Umtauschaktion und der Vorverkauf freier Plätze erfolgt zu folgenden Geschäftszeiten:

am 27.05. und 28.05. in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr und von 15:00 – 17:30 Uhr

am 29.05. in der Zeit von 11:00 – 14:00 Uhr

am 30.05. in der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr

am 31.05. in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr