Rot Weiss Ahlen lädt Flüchtlinge ein

Zum letzten Heimspiel der Saison 2021/2022 hat der Verein Rot Weiss Ahlen rund 50 Flüchtlinge, die in den Unterkünften in unserer Stadt untergebracht sind, eingeladen. Sie können sich das Spiel gegen den Bonner SC im Wersestadion von der Haupttribüne ansehen, damit sie vielleicht etwas Ablenkung von dem Kriegsgeschehen in ihrer Heimat Ukraine  bekommen, können.