Boosterimpfung

Während sich die Regionalliga noch im Winterschlaf befindet, wird bei Rot Weiss Ahlen weiter fleißig an der durchaus positiven Impfquote, gearbeitet. „Wir versuchen immer wieder in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Dr. Heinrich Untiedt und den starken Apotheken Bussmann, Impftermine für unsere Spieler zu finden“ berichtet Teammanager Tobias Werning. Dazu gehört es sich auch, dass Termine zwischen den Feiertagen wahrgenommen werden, damit auch für den Fall der Fälle, dass die Pandemie Fußballdeutschland weiter im Griff hat, bei Rot Weiss Ahlen alle Spieler zum Einsatz kommen können und der Staff wie gewohnt arbeiten kann.