Ahlener Traditionself empfängt FC Gütersloh

Am 25. Juni wird die Ahlener Traditionself wieder im Wersestadion auflaufen

Vorhang auf für den nächsten Auftritt unserer Traditionsmannschaft! Nach der Premiere im vergangenen August gibt es am Freitag, 25. Juni, 18.30 Uhr, ein Wiedersehen mit den Fußball-Legenden, wenn Rot Weiss Ahlen im Wersestadion auf die Oldies des FC Gütersloh trifft.


Für Gütersloh werden unter anderem Heiko Bonan, Dirk van der Ven und Ansgar Brinkmann auflaufen, die allesamt auch schon das rot weisse Trikot getragen haben. Ebenfalls mit dabei sind die ehemaligen Profis Rob Reekers, Thijs Waterink, Alexander Schiller und Frank Scharpenberg.

Ahlen wird unter anderem von Musemestre Bamba, Sascha Kirschstein, Cihan Yilmaz, René Lewejohann, Mehmet Kara und Angelo Donato vertreten. Auch unser aktueller Trainer Andreas Zimmermann wird sich an diesem Abend noch einmal das Wersekicker-Trikot überstreifen.

„Die Fans können sich auf einen fußballerischen Leckerbissen zweier Teams auf Augenhöhe freuen! Wir würden uns über viele Fans im Stadion freuen!“, sagt Ahlens Manager Joachim Krug, der die Spieler für das Legendenspiel zusammengetrommelt hat.

Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro. Personalisierte Platzkarten (zwecks Nachverfolgung) für die Haupttribüne sind in der RW-Geschäftsstelle ab Montag, 21. Juni, erhältlich. Zudem wird es eine Abendkasse geben. Eine Testpflicht besteht derzeit nicht.