Fünf RWA-Tore im Saisonfinale

Mehr als gelungen war der Abschied unserer Mannschaft aus dieser Saison. Am letzten Spieltag feierte Rot Weiss Ahlen im Heimspiel gegen den TuS Ennepetal einen 5:2-Erfolg. Neben Doppelpacker Martin Fuhsy waren Sebastian Mai, Enes Güney und in seinem Abschiedsspiel auch Cihan Yilmaz unter den Torschützen. Sportlich ging es bei dem Duell für beide Teams um nichts mehr wie erhofft nahm der muntere Kick recht schnell Fahrt auf, wenn auch zunächst in die falsche Richtung. Bereits nach fünf Minuten durften die Gäste aus Ennepetal den Führungstreffer durch Dylan Oberlies bejubeln. Ahlens Antwort ließ nicht all zu lange auf sich warten. Mehmet Kara bediente Sebastian Mai und der U19-Spieler vollendete zum 1:1 und seinem bereits dritten Saisontor (20.).

Noch bevor es in die Halbzeit ging, drehte unser Team die Partie. Eingeleitet von Yilmaz fand Sebastian Mützel als Passgeber Enes Güney und der netzte zum 2:1 in der 40. Minute ein. Auch nach dem Seitenwechsel brauchte die Begegnung wenig Anlaufzeit. Nach Vorarbeit von Timon Schmitz war es Martin Fuhsy, der sich ebenfalls in seinem letzten RWA-Spiel mit einem Treffer belohnen konnte (54.). Doch damit nicht genug, denn kurz darauf machte Fuhsy seinen Doppelpack perfekt und erhöhte auf 4:1. Einen Freistoß von Yilmaz beförderte er per Kopf, wenn auch noch leicht abgefälscht, ins Tor der Gäste (67.), die offensiv kaum stattfanden.

Doch einer fehlte noch in der Ahlener Torschützenliste und zwar Cihan Yilmaz. In seinem 129. Pflichtspiel für Ahlen erzielte Cio seinen 54. Treffer für uns (79.). Das 5:1 nach schöner Einzelleistung war zugleich sein 15. Saisontreffer, wodurch er die Spielzeit auf Platz Sieben der Oberliga-Torjägerliste beendet. Das letzte Tor der Partie, das 5:2 durch Abdulah El Youbari, blieb als Randnotiz auf dem Spielberichtsbogen stehen (83.). Rot Weiss Ahlen beendet die Saison 2018/19 auf dem neunten Tabellenplatz. Wir danken allen, die uns in dieser Saison begleitet und unterstützt haben. Unser Weg wird weiter gehen. #nurgemeinsam in der neuen Saison mit euch! Glückauf!


Rot Weiss Ahlen: Oberwahrenbrock (66. Grabowski) – Stroemer, Nieddu, Witt, Perschmann – Mai (58. Scholdei), Schmitz – Mützel, Kara, Güney (46. Fuhsy) – Yilmaz

TuS Ennepetal: Weusthoff – Dialundana, Frölich, Siepmann, El Youbari – Agnew, Mermer – Oberlies, Nettersheim, Dosedal – Drepper

Tore: 0:1 Oberlies (5.), 1:1 Mai (20.), 2:1 Güney (40.), 3:1 Fuhsy (54.), 4:1 Fuhsy (67.), 5:1 Yilmaz (79.), 5:2 El Youbari (83.)

Gelbe Karten: Mützel / –

Zuschauer: 352

Schiedsrichter: Tim Zahnhausen