RWA verabschiedet mehrere Spieler

Vor dem letzten Saisonspiel (Sonntag um 15:00 Uhr im Wersestadion) wird Rot Weiss Ahlen einige Spieler verabschieden, die uns in diesem Sommer verlassen werden. Bekannt war bereits, dass sich Marco Fiore und Justin Perschmann (beide aus beruflichen Gründen) sowie Philipp Grodowski, der mehr Zeit für seine Familie haben möchte, von RWA verabschieden. Aufgrund der eigenen angestrebten Veränderungen oder aufgrund der sportlichen Planungen des Vereins werden uns zudem folgende Spieler verlassen: Mehmet Kara, Sebastian Mützel, André Witt, Martin Fuhsy, Peter Rios, Tim Oberwahrenbrock und Lukas Scholdei. Außerdem endet mit dem Heimspiel am Sonntag gegen den TuS Ennepetal auch die Zeit von Cihan Yilmaz an der Werse. Nach vier Spielzeiten, 128 Pflichtspielen und 53 Toren wird sich der 35-Jährige von uns verabschieden. Wir hoffen sehr, dass sich am Sonntag noch einmal viele Fans im Stadion einfinden, um die Spieler vor dem Anstoß zu verabschieden.