shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

RWA verlängert mit Christian Britscho bis 2020

Rot Weiss Ahlen hat den Vertrag mit Cheftrainer Christian Britscho vorzeitig bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Britscho übernahm das Traineramt an der Werse im Oktober des vergangenen Jahres und gewann bis zur Winterpause fünf seiner acht Ligaspiele. Dabei führte er die Mannschaft vom 16. Tabellenplatz bis auf Rang Sechs der aktuellen Tabelle. „Wir konnten im vergangenen Herbst mit Christian Britscho einen Trainer für uns gewinnen, der perfekt zu uns passt. Er hat in kürzester Zeit sehr vieles bewegen können und für sportliche Erfolge gesorgt. Wir freuen uns daher sehr, dass wir den Weg gemeinsam weitergehen“, erklärt Fußballabteilungsleiter Angelo Daut.

Christian Britscho: „Momentan sind wir auf einem sehr ordentlichen Weg und gemeinsam haben wir die große Chance, den Verein auf diesem Weg zu halten. Wir haben hier noch einige Ziele und ich freue mich, dass ich das Vertrauen aller Beteiligten spüre und zusammen mit meinem Team langfristig planen kann, um diese Ziele auch erreichen zu können.“ #nurgemeinsam

RWA auf Facebook
RWA auf Instagram
RWA-TV