shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

6 Treffer im Test gegen Bochum

3:3 spielte unser Oberligateam am Samstagabend im Test gegen die U19 des VfL Bochum. Unser A-Jugend Spieler Sebastian Mai brachte Rot Weiss nach 37 Minuten in Führung. Kurz nach der Halbzeitpause erhöhte Peter Rios auf 2:0 (52.). Die Bochumer Talente konnten dann innerhalb kürzester Zeit die Partie drehen und führten durch Treffer in der 57., 60. und 64. Minute mit 3:2, ehe Marko Onucka in der Schlussphase zum 3:3-Endstand per Foulelfmeter traf, den Martin Fuhsy zuvor herausgeholt hatte (76.). Zudem parierte Bernd Schipmann im ersten Durchgang einen Strafstoß der Bochumer (18.). Insgesamt konnte Trainer Christian Britscho fleißig testen und auch drei A-Junioren unter die Lupe nehmen. #nurgemeinsam

Rot Weiss Ahlen: Schipmann (46. Grabowski) – Stroemer, Rios, Scholdei, Perschmann (46. Lindner) – Mai, Yilmaz (30. Meibeck), Völkel – Mützel (46. Saritas), Fuhsy, Kara (46. Onucka)

RWA auf Facebook
RWA auf Instagram
RWA-TV