shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

Zuversicht und viel Optimismus

Solch einen Trainingsauftakt gab es lange nicht mehr. Die Sonne schien zwar auch in den vergangenen Jahren häufiger zum ersten Aufgalopp, doch meist tummelten sich dabei nur eine Hand voll Spieler auf dem Platz, die ihren Vertrag bei RWA bereits unterschrieben hatten. Häufig waren es vor allem noch Testspieler, die die Fans begutachten konnten. Nicht so in diesem Jahr. 20 Spieler stehen bereits für die neue Spielzeit unter Vertrag. Von den Neuzugängen fehlten am ersten Tag lediglich Marko Onucka und Görkem Özgür noch entschuldigt. Trainer Michael Schrank brachte seiner Jungs mit einem Dauerlauf direkt zum schwitzen und auch in den kommenden Tagen wird es am Wersestadion ordentlich zur Sache gehen. Denn eines ist klar: Zuversicht ist das eine. Hart malochen für den Erfolg das andere. #nurgemeinsam

Foto: Oben von links: Trainer Michael Schrank, Abteilungsleiter Angelo Daut, Sebastian Stroemer, Kim Völkel. Mitte von links: Sebastian Mützel, Enes Güney, Marco Fiore. Unten von links: Lukas Scholdei, Justin Mingo und Peter Rios.

RWA auf Facebook
RWA auf Instagram
RWA-TV