Ahlen verpflichtet Engjell Hoti

Rot Weiss Ahlen hat den aktuellen U21-Nationalspieler des Kosovo, Engjell Hoti, verpflichtet. Der 20-Jährige unterschrieb heute seinen Vertrag an der Werse und wird die Mannschaft von Trainer Erhan Albayrak ab sofort verstärken. Zuletzt spielte Engjell für Eintracht Braunschweig II in der Regionalliga Nord. Ausgebildet wurde er unter anderem beim VfB Stuttgart und dem 1. FC Kaiserslautern. „Nachdem Semih Daglar mit einem Kreuzbandriss lange ausfallen wird, haben wir nun mit Engjell eine weitere und wertvolle Alternative für unser Offensivspiel. Engjell bringt sehr viele Fähigkeiten mit, die unser Spiel bereichern werden und zudem konnte er in Braunschweig schon Erfahrungen in der vierten Liga sammeln“, betont unser Sportlicher Leiter Joachim Krug. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, die mich bei Rot Weiss Ahlen erwartet. Ahlen ist ein großer Verein in der Oberliga und die Mannschaft besitzt großes Potenzial. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen und mithelfen, sportliche Erfolge zu erzielen“, so Engjell Hoti nach seiner Vertragsunterzeichnung. #nurgemeinsam