RWA-Heimspiel: Jetzt gratis lesen

Einige haben vielleicht noch nie einen Blick hinein geworfen und andere vielleicht nur in der vergangenen Saison nicht mehr, seitdem wir einen Euro dafür nehmen. Doch warum eigentlich nicht? Wer bei jedem Heimspiel diesen einen Euro investiert, hilft damit nicht nur dem Verein und sorgt dafür, dass wir das RWA-Heimspiel weiterhin produzieren können, sondern er erhält im Laufe der Saison rund 600 Seiten mit vielen spannenden Geschichten, Interviews, Hintergrundwissen, Fakten, Ergebnissen und Statistiken sowie einige Sachen zum schmunzeln. Was jedoch niemand beim lesen vergessen sollte:

Wir stecken verdammt viel Arbeit in dieses Magazin, um jedem Leser zum Heimspiel ein neues, abwechslungsreiches und hochwertiges Produkt anbieten zu können. Bei den meisten anderen Klubs sind Agenturen für die Vereinsmagazine in diesem Umfang zuständig. Bei uns entsteht alles in Eigenregie und wir hoffen, dass diese Arbeit in Zukunft mehr unterstützt wird und deutlich mehr Zuschauer unser Magazin für einen Euro kaufen. Die erste Ausgabe in dieser Saison ist für alle kostenlos. Warum? Damit vielleicht diejenigen auf den Geschmack kommen, die ihren Euro bislang lieber in der Tasche gelassen haben, für die Zukunft aber wissen: Diese kleine Investition lohnt sich – für den Leser und für uns.

>>> Jetzt kostenlos lesen: Klick!