Entwarnung bei Semih Daglar

Gute Nachrichten gab es am heutigen Mittwoch von Semih Daglar. Seine Knieverletzung, die er in der Anfangsphase des Spiels in Lippstadt erlitt, ist kein Kreuzbandriss, wie zunächst befürchtet. Er ist mit Blutergüssen und einer Kreuzbandüberdehnung davon gekommen und wird in den kommenden Tagen mit dem Training pausieren.