Rot Weiss startet am Sonntag in Lippstadt

Die Wartezeit ist vorbei. An diesem Wochenende beginnt die neue Saison in der Oberliga Westfalen. Rot Weiss Ahlen reist zum 1. Spieltag nach Lippstadt (Sonntag, 15 Uhr). Unser Trainer Erhan Albayrak bezeichnete das Pokalaus in Detmold unter der Woche als „Warnschuss, den jeder ernst nehmen muss.“ Dementsprechend erwartet er seine Mannschaft hellwach, konzentriert und kämpferisch. Dass es auch anders geht bewies unser Team im Laufe der Vorbereitung, als unter anderem der Ligakonkurrent aus Hamm mit 2:1 bezwungen wurde. Ein ähnliches Kaliber stellt auch der SV Lippstadt 08 dar, denn die Gastgeber sind ambitioniert und schielen auch in diesem Spieljahr nach oben.

Die personellen Vorzeichen vor dem Ligastart sind im RWA-Lager ausgezeichnet, denn sämtliche Spieler stehen dem Trainerteam zur Verfügung. Somit haben Albayrak und Hasan Ugur die Qual die Wahl, ob derselben Elf wie im Westfalenpokal vertraut wird oder ob es vereinzelte Änderungen geben wird. Ganz gleich wie die Mannschaft sich am Ende aufstellen wird, die meisten Zuschauer erwarten ein spannendes Nachbarschaftsduell auf Augenhöhe. Die Vorbereitung der Lippstädter verlief jedoch durchwachsen. Gegen die Regionalligisten Verl und Oberhausen setzte es hohe Niederlage, ebenso gegen die U23 von Preußen Münster (1:3), während die weiteren Tests deutlich gewonnen wurden, allerdings gegen unterklassige Kontrahenten.

Alle Ahlener Fans wurden vom Verein und der aktiven Fanszene dazu aufgerufen, die Mannschaft geschlossen im Gästebereich des Lippstädter Stadions in rot zu unterstützen. Ob im Trikot oder Shirt, Farbe bekennen ist die Devise. Der Wetterbericht verspricht Sonne und warme Temperaturen, so dass im Trikot auch niemand frieren muss. Schon gar nicht, sollte es unsere Mannschaft schaffen, einen Auftaktsieg einzufahren, denn spätestens dann dürfte jedem richtig warm ums Herz werden. #nurgemeinsam


Adresse: Stadion Am Bruchbaum, Wiedenbrücker Str. 83, 59555 Lippstadt