Sahin kommt, Akyere geht

Rot Weiss Ahlen hat Mert Sahin unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige, der in der Defensive flexibel einsetzbar ist, wechselt vom Nordost-Regionalligisten TSG Neustrelitz, wo er in der Hinrunde als Stammspieler zu 13 Einsätzen kam, nach Ahlen. Zuvor spielte Mert bei Borussia Dortmund und mit dem BVB wurde er im vergangenen Sommer auch deutscher A-Jugend-Meister. „Mert hat eine hervorragende Ausbildung genossen und wird mit den Qualitäten, die er besitzt, für uns eine große Bereicherung sein. Wir sind sehr glücklich darüber, dass er sich entschieden hat, uns bei der Mission Klassenerhalt zu helfen“, gab unser Sportlicher Leiter Joachim Krug bekannt. Herzlich willkommen in der Wersestadt, Mert.

Derweil hat Isaac Akyere hat seinen Vertrag bei Rot Weiss Ahlen aufgelöst. Seit vergangenen Sommer war der 26-Jährige bei uns, kam in der Hinrunde jedoch nur auf sieben Einsätze. Für deine Zukunft wünschen wir dir alles Gute Isaac.