shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

Ahlen empfängt auswärtsstarke 09er

Samstag um 14 Uhr heißt es im Wersestadion: Rot Weiss Ahlen gegen SG Wattenscheid 09. Die Vorzeichen sind auch vor diesem Heimspiel unseres Teams deutlich, denn die Gäste reisen als Tabellensechster an die Werse, doch Trainer Erhan Albayrak sprach bereits nach dem Auswärtsspiel in Siegen davon, das Heimspiel gegen Wattenscheid unbedingt gewinnen zu wollen. Fünf Punkte Rückstand hat unsere Mannschaft derzeit zum 15. Tabellenplatz, der am Ende zum Klassenerhalt reichen könnte und nach Wochen ohne einen Sieg in der Liga ist es wirklich an der Zeit, endlich wieder einen Dreier einzufahren. Schwer wird die Aufgabe, keine Frage, doch auch die Gäste konnten nur zwei der vergangenen acht Begegnungen für sich entscheiden.

Die Elf von Erfolgscoach Farat Toku spielt sich trotz schwieriger Umstände erneut oben in der Regionalliga fest. Eine positive Entwicklung, die dem Trainer bereits im vergangenen Jahr mit seinem Team gelang. Gerade auswärts sammeln die Wattenscheid in dieser Spielzeit fleißig Punkte. 16 der insgesamt 24 Zähler holten die Schwarz-Weißen auf fremden Plätzen. Das zeigt, welche Herausforderung auf Albayrak und seine Spieler wartet, doch der große Befreiungsschlag muss endlich her, ganz egal wie. Dabei kommt es weiterhin besonders auf die Rückendeckung der Zuschauer und Fans an. Verzichten muss Rot Weiss am Samstag eventuell auf Jan Klauke, der zuletzt muskuläre Probleme hatte. Ansonsten sind alle Spieler fit und bereit für das Heimspiel gegen den früheren Bundesligisten. Der Anstoß ist um 14 Uhr. Es geht nur gemeinsam, also kommt vorbei, steht zu eurem Verein und unterstützt die Mannschaft im Abstiegskampf!!!