shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

Vermeidbare Niederlage

Bei der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf hat unsere Mannschaft mit 0:1 verloren. Von Beginn des Spiels an sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Aufeinandertreffen beider Teams. Obwohl die Mannschaften den schnellen Weg nach vorne suchten, blieben Torchancen dabei zunächst Mangelware. Erst in der 19. Minute brachte Cihan Yilmaz einen ersten Abschluss auf das Fortuna-Tor. Düsseldorfs U23, verstärkt mit vier Akteuren des Zweitligakaders, kam in der 25. Minute zum ersten nennenswerten Abschluss, den Jonathan Mellwig gegen Sebastian van Santen parierte.

Mehr oder weniger aus dem Nichts fiel dann in der 33. Minute der Führungstreffer für die Gastgeber. Christian Weber tauchte nach Zuspiel von Taylan Duman aus dem Rückraum auf und traf flach ins Eck. Bis zum Gegentor war Ahlen gut drin im Spiel, verlor danach aber wieder leicht den Faden. Zwar kam René Klingenburg noch zu einem gefährlichen Abschluss, doch mit dem knappen Rückstand ging es in die Pause.

Mit mehr Schwung kam unser Team wieder aus der Kabine. Während sich Düsseldorf vornahm, das Ergebnis zu verwalten, rannte unsere Elf an und hatte mehr Spielanteile. Bloß kam Rot Weiss dabei nie in die gefährliche Zone. Ideen und zwingende Aktionen blieben bei allen Bemühungen auf der Strecke. In der 78. Minute hatte Fortuna noch einmal die große Chance auf das 2:0, doch Mellwig reagierte glänzend gegen Kemal Rüzgar.

Auf unserer Seite hatten lediglich Max Machtemes, Emre Yesilova und in der Nachspielzeit Christopher Heermann Chancen auf ein Tor. Großes Bemühen, doch zu wenig Ertrag, um einen verdienten Ausgleich zu erzielen. Somit blieb es auch am Ende bei einer ärgerlichen und vermeidbaren Niederlage. Weiter geht es für unser Team am nächsten Samstag (14 Uhr) mit dem Heimspiel gegen Rot-Weiss Essen. Wir hoffen, dass wir euch bei RWA – RWE dann alle im Wersestadion begrüßen dürfen. Glückauf!


Rot Weiss Ahlen:
Mellwig – Kayaoglu, Klauke, Heermann, Witt – Waldoch, Kallenbach – Klingenburg (46. Yesilova), Yilmaz, Machtemes – Marzullo

Fortuna Düsseldorf U23:
Van der Put – Lucoqui (72. Esser) Lippold, Goralski, Haub – Weber – Rüzgar (89. Galleski), Akca, Duman, Bonga – Van Santen

Tor:
0:1 Weber (33.)

Gelbe Karten:
Yilmaz, Machtemes, Kallenbach / Lucoqui, Goralski

Zuschauer:
320

Schiedsrichter:
Alexander Busse