Kreispokal: RWA gewinnt alle 3 Titel

Während unsere erste Mannschaft am Samstag ein Pokalachtelfinale bestritt, standen unsere A-, B- und C-Junioren im Endspiel des Kreispokals. Dabei konnten alle drei Juniorenteams ihr Finale gewinnen und somit drei neue Kreispokal-Titel für Rot Weiss Ahlen erringen. Unsere A-Junioren setzten sich mit 2:1 in einem spannenden Endspiel gegen die SpVg Beckum durch. Nach der Beckumer Führung konnte Aleksandar Djordjevic zunächst ausgleichen, ehe Nika Amoev der entscheidende Siegtreffer im zweiten Durchgang gelang. Deutlich klarer war die Angelegenheit für unsere B-Junioren. Das Team setzte sich gestern mit 7:1 durch, ebenfalls gegen den Nachwuchs aus Beckum. Justin Freeze und Doppelpacker Marcel Milocz trafen bereits vor der Pause. Nach der Halbzeit schraubten noch zweimal Nico Brinkmann sowie Siebe Dinga und Muharrem Ceylan das Ergebnis weiter in die Höhe. Ebenfalls mit vielen Treffern und sogar ohne Gegentor gewann unsere C-Jugend ihr Endspiel am Samstagmittag. 8:0 hieß es am Ende gegen die SpVg Oelde. Yakup Kilinc erzielte drei der acht Tore. Die weiteren Torschützen waren Jost Hesselmann, Dustin Fuhr, Danilo Severino, Luca Dombrowski und Tim Rahenbrock. Herzlichen Glückwunsch an alle drei Teams!

U15_Pokal_HP