Rot Weiss zieht U19-Spieler Hasan Bastürk hoch

Rot Weiss Ahlen bleibt seiner Philosophie treu und wird auch in diesem Jahr wieder talentierten Nachwuchsspielern die Chance geben, bei der ersten Mannschaft Erfahrungen zu sammeln und sich zu empfehlen. Sicher mit im Regionalliga-Kader ist Hasan Bastürk. Das Eigengewächs spielt bereits seit 2003 an der Werse. Der gelernte Abwehrspieler, der in der U19 unter Trainer Andree Kruphölter als Sechser zum Einsatz kam, gehörte zu den Führungsspielern der A-Junioren und erzielte in der zurückliegenden Spielzeit sieben Saisontore in der Westfalenliga. „Es ist für mich eine einmalige Chance, in meinem ersten Seniorenjahr direkt Erfahrungen in der vierten Liga sammeln zu dürfen. Ich möchte diese Erfahrung mitnehmen, mich weiterentwickeln und der Mannschaft mit meinen Leistungen so gut es geht helfen“, so Bastürk.