Spielbetrieb bleibt bis auf Weiteres ausgesetzt

(Stand: 27.03.2020, 15:00 Uhr). Die Situation aufgrund des Coronavirus bleibt weiterhin unverändert. Der aktuelle Stand datiert somit vom 27. März 2020: Der Spiel- und Trainingsbetrieb in Westfalen bleibt bis auf Weiteres ausgesetzt. Darauf hat sich das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) verständigt. Mit einer Vorlaufzeit von 14 Tagen sollen die Vereine von einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs informiert werden.