Platz 3 zum Hinrundenende

Die Frauenmannschaft von Rot Weiss Ahlen ist zum Hinrundenabschluss auf Platz drei der Tabelle geklettert. Ein toller Erfolg, wenn man bedenkt, dass die Mannschaft den Klassenerhalt als das große Ziel ausgegeben hatte. Grund für den Sprung auf das Podium war der bereits dritte Sieg in Folge für unser Bezirksliga-Team. Im Heimspiel gegen den TV Brechten gelang der Mannschaft von Marco Beyer am Sonntag ein 1:0-Sieg. Das entscheidende Tor trug ebenfalls die Handschrift der Familie Beyer, als Lara Beyer in der 74. Minute zum viel umjubelten Siegtor traf. Das nächste Spiel, der Auftakt in die Rückrunde, ist das Nachbarschaftsduell bei der Hammer SpVg. Dieses findet im Anschluss an das Oberligaheimspiel gegen Holzwickede statt (1. Dezember um 16:30 Uhr in Hamm). #nurgemeinsam