Pokal: U17 & U15 stehen im Endspiel

Unter der Woche war nicht nur unsere erste Mannschaft im Kreispokal gefordert und erfolgreich. Auch unsere B- und C-Jugend musste im heimischen Pokal ran. Bei der Ahlener SG bestritt unsere U17 ihr Halbfinale. Dabei machten die Jungs der ASG unseren Kickern das Leben schwer und sorgten lange für eine offene Partie. Sören Jankhöfer und Sven Averdung sorgten mit ihren Toren aber letztendlich für einen 2:0-Sieg von RWA. Noch weitaus spannender verlief das Halbfinale für unsere U15 (Foto). Das Team von Trainer Marcus Haupt traf auf den klassenhöheren Nachwuchs der Beckumer SpVg. Rot Weiss Ahlen ging zunächst durch Cris Ojo in Führung, kassierte aber nach der Halbzeitpause noch den Ausgleichstreffer. In der Verlängerung besorgte Batin Akkaya dann den 2:1-Siegtreffer für unseren Nachwuchs. Das Pokal-Halbfinale unserer A-Junioren findet in der kommenden Woche statt. Am 6. November tritt unsere U19 dann bei Fortuna Walstedde an (19:30 Uhr). Unsere Nachwuchs-News präsentiert euch Dr. Tilch. #nurgemeinsam